Die Wirkung deiner Affirmationen / Silent Subliminals verstärken

Januar 29, 2021

Die Wirkung deiner Affirmationen / Silent Subliminals verstärken

Die Wirkung deiner Affirmationen / Silent Subliminals verstärken

Tipps wie du die Wirkung deiner Affirmationen / Silent Subliminals verstärken kannst.

Dein Unterbewusstsein ist ein riesiges Archiv, jede einzelne Information die du jemals 
erhalten hast, ist dort abgespeichert. Verglichen mit deinem Unterbewusstsein ist das Bewusstsein winzig klein.  Du kannst es mit der hier abgebildeten Pyramide vergleichen. Ganz unten in deinem Archiv sind die Dinge abgespeichert, welche du wenig brauchst. Manches ist so tief, dass es kaum auffindbar ist. 


Alles womit wir uns lange und intensiv beschäftigen, wird stärker vernetzt und ist schneller aus dem Unterbewusstsein abrufbar. Das siehst du daran, wenn du eine neue Sprache lernst: Anfänglich musst du für jedes Wort das du sprechen möchtest, lange nachdenken. Nach längerem Üben kannst du dann sprechen ohne darüber nachzudenken. Sobald es automatisch geht, ist es in deinem Unterbewusstsein abgespeichert.

Das Unterbewusstsein ist anders organisiert als das Bewusstsein

Das Unterbewusstsein ist jedoch anders organisiert als dein Bewusstsein, es kann erhaltene Informationen zusammen mit erfahrenen Bildern, Gefühlen, Emotionen und sogar mit Musik, noch viel besser archivieren und schneller abrufen. 

z.B: Du wirst dich immer an die Musik erinnern, die im Hintergrund lief, als dir ein Heiratsantrag gemacht wurde. Wenn du dann 20 Jahre später diese gleiche Musik hörst, empfindest du automatisch das Glücksgefühl, das du damals verspürt hast. 

Deshalb schreibe dir dein Ziel auf (aber von Hand), mach es so konkret wie möglich. Stelle dir imaginär vor; wie wirst du dich fühlen, wenn du dein Ziel erreicht hast und präge dir dieses Gefühl ein. Wie sieht dann deine Umgebung aus, scheint grad die Sonne oder bläst ein leichter Wind? Spiele dir dazu deine Lieblingsmusik ab.

Geh in Gedanken so oft du möchtest an diesen Ort, am besten bevor du einschläfst, denn kurz vor dem Einschlafen und nach dem Aufwachen, sind deine Gehirnwellen in einer Theta Frequenz.

PS: Ich habe mir vor Jahren einen Wunschzettel geschrieben und alles ist noch viel besser eingetreten, als ich mir das gewünscht habe.
Gerne kannst auch du uns von deinen Erfahrungen berichten.




Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Brainwaves, Theta, Binaurale Beats?
Brainwaves, Theta, Binaurale Beats?

Oktober 17, 2020

Brainwave Entrainment bedeutet Gehirnwellen-Stimulation. Gehirnwellen können von aussen beeinflusst und synchronisiert werden. Isochron oder binaural übermittelte akustische Reize erzeugen Theta-Wellen. Das ist der Zustand kurz vor dem Einschlafen, der Hypnose oder einer tiefen Meditation.

Vollständigen Artikel anzeigen

Silent Subliminals
Silent Subliminals

Oktober 17, 2020

«Silent Subliminals» sind technisch umgewandelte Affirmationen, die leicht über deinem Hörspektrum von 15.000 Hertz liegen. Dein kritischer Verstand kann die Botschaften nicht blockieren und sie erreichen ungefiltert dein Unterbewusstsein. 

Vollständigen Artikel anzeigen

Die Macht des Unterbewusstseins
Die Macht des Unterbewusstseins

Oktober 17, 2020

Diese Seiten geben dir nicht nur die Hoffnung, sondern die Eigenregie über dein Leben zurück. Die Logik wird dich verblüffen. Nutze die Macht deines Unterbewusstseins. Erfahre mehr über verschiedene Möglichkeiten wie du dein Leben neu programmieren kannst. Affirmationen, Afformationen, Silent Subliminal, Theta Frequenz

Vollständigen Artikel anzeigen